„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben.“
Hermann Hesse

 

Therapie

Psychologische Therapie, auch klinisch-psychologische Behandlung genannt, hilft bei der Wiederherstellung und Aufrechterhaltung Ihrer psychischen Gesundheit. Sie dient der Reduktion von Belastungszuständen und kommt bei der Behandlung von psychischen Erkrankungen zum Einsatz.

Zum Beispiel bei Depressionen, Ängsten, Zwangsstörungen, Traumafolgestörungen, Essstörungen, Schlafstörungen, oder Suchterkrankungen.

 

 

Beratung

Psychologische Beratung dient der Unterstützung und Begleitung während Herausforderungen und Krisen. Sie kann Ihnen helfen, wichtige Entscheidungen zu treffen und Klarheit zu schaffen.

Zum Beispiel bei beruflichen Herausforderungen, familiären und privaten Krisen, Trennung & Liebeskummer, oder Unterstützung bei der Bewältigung von körperlichen Erkrankungen.

Coaching

Psychologisches Coaching kann unterstützend begleiten, wenn Sie berufliches sowie privates Neuland betreten möchten. Es stärkt Ihr Selbstbewusstsein und bietet Möglichkeiten, Ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Zum Beispiel bei beruflicher Neuorientierung, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstwertstärkung, oder Stressmanagement.

 

 

Diagnostik

Klinisch-Psychologische Diagnostik dient der Abklärung Ihrer individuellen Stärken und Schwächen.  Hierbei werden durch Gespräche, Testverfahren und Verhaltensbeobachtungen Informationen gesammelt, um die passende Behandlungsmöglichkeit zu finden. Die Ergebnisse dienen dem gemeinsamen Prozess in Beratung und Therapie.